Bürgermeister Ralf Hauboldt (l.) und Jens Müller setzten ihre Unterschrift unter den Sponsorenvertrag.

BARMER ist Sponsor der Meile „Thüringen bewegt!“

Der Name „Thüringen bewegt!“ ist Programm zum Thüringentag vom 28. bis 30. Juni auf der sportlichen Meile im Sömmerdaer Stadtpark. Dank der BARMER wird es auf der Sportmeile viele Bewegungsangebote, Attraktionen und Mitmach-Angebote geben.

Im Rathaus setzten am 19. Juni Jens Müller, Barmer-Hauptgeschäftsführer, und Bürgermeister Ralf Hauboldt ihre Unterschriften unter den Sponsorenvertrag. „Der Stadtpark als Veranstaltungsfläche bietet gute Voraussetzungen für die von uns in Kooperation mit dem Landessportbund Thüringen e. V. angebotenen sportlichen Aktivitäten“, freut sich Jens Müller bereits auf das bevorstehende Fest-Wochenende.

Die Meile „Thüringen bewegt!“ hat genauso wie die anderen 11 Themenmeilen viel zu bieten. Besucher können unter anderem beim Torwandschießen, Tischtennis, Taiji Boilong, Beach-Volleyball und Basketball aktiv werden. Auch die kleinen Sportler können sich auf der Meile „Thüringen bewegt!“ austoben. Ob auf der Hüpfburg, dem Kindertrampolin, am Kletterberg, beim Rollenrutschen und vieles mehr. Viele Sportvereine und Sportler werden im Stadtpark auf der Sportmeile anzutreffen sein. Am Freitag und Samstag können Thüringentags-Besucher mit Heike Drechsler, ehemalige Leichtathletin und zweifache Olympiasiegerin, ins Gespräch kommen und die ein oder andere Sportübung mit ihr absolvieren.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und einen erfolgreichen Thüringentag, der uns und den Gästen in schöner Erinnerung bleiben soll“, so Bürgermeister Ralf Hauboldt bei der Vertragsunterzeichnung. Auch Christian Haase, Hauptamtsleiter der Stadtverwaltung Sömmerda, freut sich auf das Thüringentag-Wochenende: „Nach einem Jahr intensiver Vorbereitung können wir mit Stolz sagen, dass wir ein gutes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt haben“.