Erster Sponsorenvertrag für Thüringentag unterzeichnet

Der erste Vertrag mit einem Sponsor für den Thüringentag 2019 in Sömmerda wurde im Rathaus unterzeichnet. Die SV Kommunal als Unternehmen der SV SparkassenVersicherung wird das große Landesfest, das vom 28. bis 30. Juni 2019 in Sömmerda stattfindet, mit 2500 Euro unterstützen. „Wir freuen uns, diese Summe für den Thüringentag zur Verfügung stellen zu können“, so Christoph Bauer, Direktionsbevollmächtigter der SV Kommunal, nachdem er ebenso wie Bürgermeister Ralf Hauboldt seine Unterschrift auf das Papier gesetzt hatte. Als regionaler Versicherer in Thüringen wolle man sich auch hier in der Region engagieren, betonte Christoph Bauer.

Dem Termin im Rathaus wohnten auch Hauptamtsleiter Christian Haase sowie Alexander Stenzel vom Sömmerdaer Büro der SparkassenVersicherung, zu dem auch Björn Gelbe gehört, bei.

Christoph Bauer wünschte dem Thüringentag in Sömmerda nicht nur viele Besucher, sondern verwies auch auf die Nachhaltigkeit, die so ein Ereignis sicherlich für die Stadt haben werde.

Bürgermeister Ralf Hauboldt freut sich, dass die Gespräche und Schreiben zu Sponsoring-Optionen für den Thüringentag erste Früchte tragen. In den vergangenen Wochen waren 1200 Sponsoring-Schreiben überregional und in der Region aus dem Rathaus versandt worden. Darüber hinaus hat Bürgermeister Hauboldt gemeinsam mit Vertretern der Verwaltung bereits zahlreiche Unternehmen und Institutionen besucht, um dort persönlich für eine Unterstützung des Thüringentages in Form von Sponsoring zu werben – was auch fortgesetzt wird.

„Die finanziellen Beiträge helfen uns als Stadt, den Thüringentag mit seinem Volumen von rund 1,1 Millionen Euro zu stemmen. Zugleich ist das Sponsoring eine gute Möglichkeit für Unternehmen und Institutionen, den Thüringentag als Plattform für sich zu nutzen“, so Hauboldt zum Doppeleffekt. Sich einem so großen Publikum als Unternehmen bzw. Institution präsentieren zu können, sei eine gute Möglichkeit für die Firmen.

Der Bürgermeister bedankte sich herzlich bei den Vertretern von SV Kommunal, ihren Anteil zum Thüringentag zu leisten. Er freue sich, dass es darüber hinaus bereits weitere Zusagen von Firmen gebe. Die Verträge dazu werden derzeit im Haus vorbereitet.