Noch bis zum 01. März 2019 für Thüringentag anmelden – Vielfältige Ideen auch für den Festumzug gefragt

Vom 28. bis 30. Juni 2019 ist Sömmerda Gastgeber des 17. Thüringentages, der unter dem Motto „Ganz schön Sömmerda“ steht. Am Thüringentag-Wochenende wird auf 12 Themenmeilen und 8 Bühnen ein buntes Programm von Vereinen, Verbänden, Organisationen und Institutionen aus Sömmerda, dem Landkreis, dem Freistaat und über die Landesgrenze hinaus geboten.

Einer der Höhepunkte wird der große Festumzug am Sonntag, dem 30. Juni, sein. Für die Teilnehmer stehen verschiedene Themen zur Auswahl, die sie besetzen können. Geplant sind die Themen „Ganz schön geschichtlich“, „Ganz schön bunt“, „Ganz schön talentiert“ und „Ganz schön Thüringen“, unter denen sich die Teilnehmer in den Festumzug einreihen können. Dabei sind den Ideen zur Gestaltung eines Umzugsbildes kaum Grenzen gesetzt: Ob zu Fuß oder mit Motivwagen, mit Musik oder ohne – die Stadt freut sich, Interessierte als Teilnehmer des Umzuges begrüßen zu können und lädt herzlich ein, den traditionellen Festumzug zum Thüringentag mitzugestalten. Ansprechpartnerin für den Festumzug ist Frau Rothhardt, Tel. 03634/350 323.

Anmelden können sich Teilnehmer für den Festumzug sowie auch Interessenten für einen Standplatz als Händler, Schausteller oder Verein und für einen Programmbeitrag zum Thüringentag noch bis zum 01. März 2019. Wer als Helfer beim Thüringentag unterstützen möchte, meldet sich bitte auch bis zum 01. März 2019 an!

Zur Anmeldung stehen auf der Startseite unter dem Button „Ich möchte mitgestalten“ entsprechende Formulare zur Verfügung. Bei Fragen bitte direkt an das Organisationsteam wenden!

Auf der Startseite ist unter dem Button „Ich möchte mitgestalten“ auch das Anmeldeformular für „Thüringer Talente“ zu finden. Bei dieser Veranstaltung haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Firma vorzustellen und für Fachkräfte zu werben. Anmeldeschluss dafür ist der 01. Mai 2019.